Was ist WordPress

Was ist WordPress ? - WordPress Tutorial 2021

Was ist WordPress ?

WordPress ist das beliebteste Content-Management-System (CMS), mit der man eine eigene Website oder einen eigenen Blog erstellen kann. Mit einem Content-Management-System kann man wichtige Faktoren einer Webseite, z.B. Inhalte, wie Blogbeiträge oder digitale Medien, ohne Programmierung auf eine einfache Weise verwalten.

Das heißt WordPress ist perfekt für Leute, die sich weniger um die technischen Aspekte kümmern möchten, sondern vor allem um Inhalte auf der eigenen Webseite.

Mit WordPress kann also jeder, von alt bis jung, seine eigene Webseite betreiben.

Welche Webseiten kann man mit WordPress erstellen?

Das Tolle an WordPress ist, dass man damit jegliche Arten von Webseiten erstellen kann.

  • Blog
  • Business Webseiten
  • Mitgliedschaftsseiten 
  • Online Shops 
  • Portfolios 
  • Forums
  • Soziale Netzwerke 
  • usw. 

Mit WordPress lassen sich eigene Ideen schnell umsetzen oder man findet jederzeit jemanden der unterstützend unter die Arme greifen kann. Die Funktionen lassen sich beliebig erweitern. Da fast jede 4. Webseite mit WordPress umgesetzt ist, ist es das beliebteste CMS des Internets.

Was ist der Unterschied zwischen WordPress.org und WordPress.com?

Kurz zusammengefasst ist WordPress.org das Open Source Content Management System über das gesprochen wird. Dieses ist in der Regel gemeint, wenn auf WordPress Webseiten gesetzt wird. Verschiedene Hosting Provider, eigentlich fast alle, integrieren das Open Source Content Management System in ihre Rechnerumgebung. Man kann es auch selbst downloaden und auf seinem eigenen Server hosten. WordPress selbst ist Open Source das heißt auch kostenlos.

Mit WordPress.com ist ein privater kostenpflichtiger Dienst gemeint. Dieser bietet WordPress als seinen eigenen Service an. Letztendlich verlierst du damit deine Flexibilität einer selbst gehosteten WordPress Webseite.

Wir empfehlen dir einen eigenen Webhosting Provider zu wählen und WordPress selbst auf zu bauen. Dann hast du deine eigene Flexibilität und kannst auf deine eigenen Bedürfnisse besser eingehen. Die meisten Hosting Anbieter bieten eine WordPress Installation von Haus aus an.

Mehr zum Hosting findest du in diesem Tutorial unter Hosting WordPress.

Warum sollte ich eine Webseite mit WordPress erstellen?

WordPress ist kostenlos und Open Source. Die Mehrzahl aller Webseiten nutzt WordPress für ihre Webseite. Man findet immer jemanden der sich damit auskennt und bekommt überall Hilfe, falls nötig. Mittlerweile kann man bei fast jedem Hosting Anbieter WordPress installieren. Es gibt zahlreiche Themes und Plugins mit denen man die Funktionalität seiner Webseite erweitern kann und so sind nur der eigenen Imagination Grenzen gesetzt. Es ist einfach zu verwalten und man muss für die Software nichts bezahlen. Nur für das WordPress Hosting oder kostenpflichtige Themes und Plugins fallen Kosten an. Es gibt aber auch genügend kostenlose Themes und WordPress Plugins, die für eine eigene Webseite am Anfang meist ausreichen.

Wieviel kostet eine eigene Webseite mit WordPress?

kosten eigene wordpress webseite

Im Prinzip kommt das immer auf die Funktionen an. Je mehr Funktionalität du möchtest, desto teurer kann es natürlich werden. Eine einfache WordPress Webseite für deinen eigenen Blog kostet dich ca. 3-5€ pro Monat. Inklusive einer Domain und unbegrenzten Seitenaufrufen.

Und selbst Premium WordPress Plugins oder Themes kosten nicht die Welt und sind bezahlbar.

Wie kann ich meine WordPress Installation um Funktionen erweitern?

Du kannst kostenlose oder kostenpflichtige WordPress Plugins und Themes installieren, die die Funktion deiner Webseite erweitern. Mehr dazu findest du in unserem Beitrag für WordPress Plugins & Themes.

Was ist Elementor ? 

Elementor ist ein WordPress Plugin mit dem du deine Webseite mit einem benutzerfreundlichen Page Builder erweitern kannst. Hier kannst du ohne große Programmierkenntnisse grafisch anspruchsvolle Webseiten erstellen. 

Was brauche ich um eine WordPress Webseite zu erstellen?

Das erste was du für eine eigene WordPress Webseite brauchst, ist ein geeignetes WordPress Hosting kaufen und einen passenden Domainnamen.

Im nächsten Beitrag unseres WordPress Webseite selbst erstellen - Tutorial 2021 findest du alles was du für die Auswahl des passenden WordPress Hosting benötigst und wie du einen geeigneten Domainnamen findest.

WordPress Hosting
Baces Newsletter Hinweis

Tipps & Tricks für WordPress & Selfpublishing in unserem Newsletter

Baces-Logo
info@baces.deTel.: 0156 78748982
Kontakt
Copyright 2021 von Baces